Unter “Datenschutz” versteht man den Schutz von “personenbezogenen Daten” vor Missbrauch bei ihrer Speicherung, Übermittlung, Veränderung und Löschung. Das entsprochene Ziel des Datenschutzes ist eine Sicherung des “Grundrechts” auf informationelle Selbstbestimmung. Der Einzelne soll stets selbst bestimmen dürfen, wen er Daten gibt und zu welchen Zwecken. Ein solcher Schutz gilt insbesondere vor Missbrauch, denn heutzutage sind “Daten” Gold wert. Ohne den Missbrauch von Daten gäbe es beispielsweise wohl kaum Spam.

In der heutigen Zeit, möchten Unternehmen immer mehr Informationen über ihre Kunden erlangen, um ihre Vertriebswege an den Endverbraucher noch weiter zu optimieren und letzlich einen gläsernen Kunden zu schaffen. Aber auch der Staat hat ein Interesse daran jegliche Informationen über seinen Bürger zu haben.

Bereits die Herausgabe von persönlichen Daten, wie die Adresse birgt Gefahren. Gelangen diese an falsche Hände, können Kriminelle hohe Schäden verrichten. Daher sind Daten ein hohes Schutzgut, die es gegen Mißbrauch zu schützen gilt. Die Europäische Union erhält ab 2017 ein einheitliches Datenschutzrecht.

Die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) gilt ab dem 25. Mai 2018. Sie sollten bereits jetzt reagieren!

Für Unternehmen, Behörden und nationale Gesetzgeber heißt es Geldbußen bei künftigen Verstößen. Bereits seit 1978 gilt in der Bundesrepublik das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Daher gilt es zu reagieren. Wir arbeiten seit langen in diesem Bereich und helfen Ihnen bei der Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Gerne bieten wir unsere Dienste auch als externer Datenschutzbeauftragter an.

Ihr Rechtsanwalt / Anwalt für sämtliche Fragen des Datenschutzes.

Möchten auch Sie in Ihrem Unternehmen Informationen über Datenschutz erhalten? Die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen überprüfen lassen? Dann beraten wir Sie als Rechtsanwalt / Anwalt für Datenschutz gerne in Hamburg und bundesweit. Unsere Erfahrung in einer Vielzahl von Fällen kommt Ihnen dabei zugute. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 040/46632840 – per E-Mail: info@rechtskontor.de oder bequem über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!