Das Wettbewerbsrecht ist ein Oberbegriff für das Recht des unlauteren Wettbewerbs.

Es dient der Regulierung eines freien und “fairen” Wettbewerbs zwischen den Marktteilnehmern. Dabei ist insbesondere an die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zu denken, die u.a. auch dem Schutz der Verbraucher zugute kommen sollen.

Ein Problem in diesem Bereich ist oftmals der Vorwurf von “Scheinselbständiger” Tätigkeit im Internet (z.B. bei Ebay). Der Vorwurf bezieht sich darauf, dass die tatsächliche Verkaufstätigkeit nicht mehr dem privaten Bereich zugerechnet werden kann. Damit müssen auch private sich an die gesetzlichen Bestimmungen, wie z.B. Widerrufsrecht, (Mängel-)Gewährleistungsrechte halten. Die Streitwerte in diesem Bereich sind oftmals mehrere Tausend Euro hoch, so dass es durchaus vorkommen kann, dass Abmahnkosten bzw. Rechtsanwaltskosten in Höhe von 984,60 EUR (Streitwert 20.000 EUR) entstehen.

Bei einer Abmahnung sollten Sie dennoch Ruhe bewahren.

Wir haben Ihnen zu dem Thema Urheberrechtliche Abmahnungen einen Beitrag verfasst, welcher ebenfalls für wettbewerbliche Abmahnungen gilt. Auch hier sollte man die Abmahnung nicht ignorieren, da sonst eine einstweilige Verfügung – dh. die Entscheidung des Gerichts, ohne Sie vorher angehört zu haben – erlassen werden kann. Daher sollte man handeln! Auch, wenn die Vorwürfe oftmals nicht gerechtfertigt sind.

Deshalb sollten Sie eine solche Abmahnung nicht einfach hinnehmen – sondern sich gegen eine solche zur Wehr setzen! Unter Umständen könnte gar eine rechtsmissbräuchliche Abmahnung nach § 8 Abs. 4 UWG vorliegen. Dies gilt es zu prüfen: Unsere Erfahrung aus einer Vielzahl von Fällen, kommt Ihnen dabei zugute.

Bekannte Kanzleien, die in diesem Bereich abmahnen sind z.B. Hämmerling & von Leitner-Scharfenberg aus Berlin/Hamburg.

Möchten auch Sie Ihre Rechte durchsetzen oder macht jemand Ihnen gegenüber Rechte geltend? Wir beraten Sie bundesweit bei der Durchsetzung im außergerichtlichen/gerichtlichen Verfahren. Unsere Erfahrung in einer Vielzahl von Fällen kommt Ihnen zugute. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 040/46632840 – per E-Mail: info@rechtskontor.de oder bequem über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!